Orientalischer Tanz




Weithin wird davon ausgegangen, dass der orientalische Tanz einer der ältesten Tänze überhaupt ist und seine Ursprünge in Fruchtbarkeits- und spirituellen Tänzen aus dem nordafrikanischen Raum zu finden sind. Mit dem Laufe der Geschichte wurde der orientalische Tanz vorwiegend unter Frauen getanzt und von der Grossmutter über die Mutter zur Tochter weitergegeben und entwickelte sich so bis in die heute Zeit weiter.

Der orientalische Tanz ist nicht nur ein Tanz der von Aussen wunderschön anzuschauen ist, sondern wirkt wohltuend im Innern auf Körper, Geist und Seele. Voraussetzungen zum orientalisch mit dem Bauch und Becken zu tanzen gibt es keine, alle sind gleichermassen willkommen egal ob gross oder klein, jung oder reif, schlank oder rundlich.


Stundenplan Orientalischer Tanz

Montag

18.15 - 19.35

Kontakt & Anmeldung

Donnerstag

19.25 - 20.45

Kontakt & Anmeldung

 

Kontakt & Anmeldung


Preise und allgemeine Bedingungen


Mitglied bei: